Sozialberatung

Die Sozialberatung ist ein Angebot der Psychosozialen Beratungsdienste (PSB) des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg für Studierende; Themen der Sozialberatung sind z.B.: Studienfinanzierung neben dem BAföG, Sozialleistungen wie Wohn- und Kindergeld, Studieren mit Kind, Beratung ausländischer Studierender, Studium mit Behinderung oder chronischer Krankheit, soziale Absicherung in der Studienabschlussphase, etc.

Jeweils einmal in der Woche findet in Erlangen und in Nürnberg eine offene Sprechstunde der Sozialberatung statt. Die Beratung ist für Studierende kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Offene Sprechstunde in Erlangen:
Donnerstag von 13.30 bis 15.30 Uhr,
Studentenwerk Erlangen-Nürnberg,
Psychosoziale Beratungsdienste,
Hofmannstraße 27,
2. OG, Zimmer 205

Offene Sprechstunde in Nürnberg:
Dienstag von 13.30 bis 15.30 Uhr,
Studentenhaus Nürnberg,
Andreij-Sacharow-Platz 1,
1. OG, Zimmer 1.318

Anfragen an die Sozialberatung können auch telefonisch oder per E-Mail gestellt werden.

Kontakt:
Sozialberatung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg
Bettina Rodenberg
Tel 09131/8002-52
sozialberatung@werkswelt.de