Wegweiser Studium Erlangen-Nürnberg

Studium

Auslandspraktikum (AIESEC)

AIESEC ist als die weltweit größte internationale Studentenorganisation tätig in über 124 Ländern. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel Studierende aus verschiedenen Ländern und Kulturen zusammenzubringen und dadurch verantwortungsbewusste Führungskräfte auszubilden. Dies ermöglichen wir zum einen durch unsere sozialen Projekte und Fachpraktika im Ausland und zum anderen sammeln unsere Mitglieder vielfältige Einblicke in die Arbeitsprozesse einer Organisation.

AIESEC – Lokalkomitee an der Universität Erlangen-Nürnberg, Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg,
Tel. (09 11) 55 11 61, Internet: www.aiesec.de/nu , E-Mail: lcp.nuernberg@aiesec.de

Ausländische Studienbewerber

Bewerbung
Ausländische Studienbewerber/innen müssen sich i. d. R. direkt bei der Universität oder der Hochschule bewerben, an der sie studieren möchten.

Nähere Informationen erhalten Sie:

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
www.fau.de/Internationales

Technische Hochschule Nürnberg
www.th-nuernberg.de

Akademie der Bildenden Künste
www.adbk-nuernberg.de/

Evangelische Hochschule Nürnberg
www.evhn.de/int_st.html

Hochschule für Musik
www.hfm-nuernberg.de/studium-und-lehre/international-office/

Bibliotheken

Stadtbibliothek Erlangen, Marktplatz 1, 91054 Erlangen, Tel. (0 91 31) 86 22 82,
Internet: www.erlangen.de/bibliothek

Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 4, 90403 Nürnberg,
Tel. 09 11/231-26 72 77, Internet: www.nuernberg.de/internet/ stadtbibliothek

bonding-Studenteninitiative e. V.

Universitäten lehren Vieles – nur nicht über den späteren Beruf und das wahre Leben. bonding ist eine Spielwiese, auf der man schon während des Studiums das kennen lernen und ausprobieren kann, was einen im Berufsleben erwartet. Wenn man sich bei uns engagiert, erweitert man seinen Horizont und kann sich fachlich, wie persönlich weiterentwickeln.
Wer mehr wissen oder selbst etwas auf die Beine stellen möchte, schaut auf www.bonding.de/erlangen oder kommt einfach vorbei. Wir treffen uns jeden Mittwoch um 19:30 Uhr in unserem Büro in der Südlichen Stadtmauerstraße 58 in Erlangen.

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V. (DAAD)

Kennedyallee 50, 53175 Bonn, Postfach 20 04 04, 53134 Bonn, Tel. (02 28) 8 82-0 ,
E-Mail: postmaster@daad.de
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Mit mehr als 250 Programmen fördert der DAAD jährlich über 70.000 Deutsche und Ausländer rund um den Globus. Das Angebot reicht vom Auslandssemester für junge Studierende bis zum Promotionsstudium, vom Praktikum bis zur Gastdozentur, von Konferenzteilnahmen für Wissenschaftler bis zum Aufbau von Hochschulen im Ausland. Die internationalen Aktivitäten deutscher Hochschulen unterstützt der DAAD durch strukturierte Förderprogramme (z. B. PROMOS, Bachelor plus, Studiengänge mit Doppelabschluss), Marketingdienstleistungen, Publikationen, Veranstaltungen und Fortbildungen.
Stipendien-Informationen und Online-Bewerbung: www.daad.de

ELSA (European Law Students' Association)

ELSA (The European Law Students’ Association – NGO in special consultative status with the Social an Economic Council of the United Nations’ and the European Council).

ELSA ist die weltgrößte Jurastudentenvereinigung und bietet Jurastudierenden, Referendaren und jungen Juristen aus ganz Europa die Möglichkeit, sich zu engagieren, weiterzubilden und Kontakte in die Berufspraxis zu knüpfen.

Kontakt: ELSA Erlangen-Nürnberg e.V., Juristische Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg,
Schillerstraße 1, 91054 Erlangen. Sprechzeiten nach Vereinbarung
www.elsa-erlangen-nuernberg.de, E-mail: info@elsa-erlangen-nuernberg.de

Familienservice der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und des Universitätsklinikums Erlangen

Familienservice der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und des Universitätsklinikums Erlangen ×

Der Familienservice steht den Studierenden rund um das Thema Familie beratend und unterstützend zur Seite. Er kooperiert mit studentischen Elterninitiativen und dem Studentenwerk bei der Optimierung der Kinderbetruungssituation für Kinder studierender Eltern. Außerdem bietet er selbst ein umfassendes Betreuungsangebot und ist eine Anlaufstelle zu Themen wie Mutterschutz, Elternzeit, Kinderbetreuung etc. Im Bereich der Kinderbetreuung bietet der Familienservice studierenden Eltern einen  Babysittingpool und die Ferienbetreuung in den Schulferien. Zudem werden Informationsveranstaltungen zum Thema Vereinbarkeit von Studium und Familie im Rahmen des Elterntreffs angeboten. Auch zum Thema Angehörigenbetreuung (eldercare) steht der Familienservice mit Veranstaltungen und Informationen den Studierenden beratend zur Seite.

Familienservice der Universität und des Universitätsklinikum
Bismarckstraße 6, Raum 2.006, 91054 Erlangen, Tel. (0 91 31)/85-23231
Sprechzeiten: Mo 9 Uhr - 12 Uhr, Di 14 Uhr - 18 Uhr
Homepage: www.familienservice.uni-erlangen.de; E-Mail: familienservice@uni-erlangen.de

Famulantenaustausch

Studierende der Medizin können durch den bvmd-Austausch zu Auslandsfamulaturen vermittelt werden.
Sprechzeiten werden immer zum Semesterbeginn neu festgelegt und sind im Büro der Studierendenvertretung, Turnstraße 7, Tel. (0 91 31) 85 26 695, zu erfragen. E-Mail für Terminvereinbarungen außerhalb der Sprechstunde: exchange@kanuele.de

Frauenbeauftragte

Büro für Gender und Diversity der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
Bismarckstr. 6, 91054 Erlangen, E-Mail:gender-und-diversity@phil.uni-erlangen.de,
Internet: www.gender-und-diversity.uni-erlangen.de/
Die Anschriften der Fakultätsfrauenbeauftragten entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis der FAU.

Technische Hochschule Nürnberg, Kesslerplatz 12, A 010, 90489 Nürnberg,
E-Mail: frauenbeauftragte@th-nuernberg.de; Internet: www.th-nuernberg.de/frauenbeauftragte

Evangelische Hochschule Nürnberg, Bärenschanzstraße 4, 90429 Nürnberg,
Name: Prof. Dr. Edina Normann, Tel. 0911/27253-832,
E-Mail: edina.normann@evhn.de, Internet: www.evhn.de

Akademie der Bildenden Künste Bingstraße 60, 90480 Nürnberg
Name: Prof. Heike Basanowsky, E-mail: frauenbeauftragte@adbk-nuernberg.de,
Internet:www.adbk-nuernberg.de

Hochschule für Musik Nürnberg Veilhofstraße 34, 90489 Nürnberg , Name: Prof. Irene Urbach,
Internet: www.hfm-nuernberg.de/hochschule/frauenbeauftragte/

Fremdsprachen

Friedrich-Alexander-Universität
www.sz.uni-erlangen.de

Language Center: Institut für Sprachen und interkulturelle Kompetenz
Technische Hochschule Nürnberg , Info: Frau Donna Raimond, Tel. (0911) 5880-4095, Wassertorstraße 6, Bau K, 1. Stock, 90489 Nürnberg, Internet:www.th-nuernberg.de/language-center

Bildungszentrum im Bildungscampus Nürnberg, Fachteam Sprachen
Gewerbemuseumsplatz 1, 90403 Nürnberg, Tel. (09 11) 231-33 58/ 231-58 32/231-58 24
Nähere Infos finden Sie im Internet: bz-info@stadt.nuernberg.de, www.bz.nuernberg.de

Volkshochschule der Stadt Erlangen, Friedrichstraße 19-21, 91054 Erlangen Tel. (0 91 31) 86 26 67
(Herr Beer), Infos im Internet: www.vhs-erlangen.de/vhs/Sprachen

Hochschulgemeinden

Die Hochschulgemeinden sind Kirche an der Hochschule für alle, die sich kritisch mit Kirche und Christentum auseinandersetzen und religiöse Fragen in ihre Lebensgestaltung einbeziehen wollen.

Evangelische Studierendengemeinde Erlangen ESG
Hindenburgstraße 46, 91054 Erlangen, (0 91 31) 2 29 42,
Internet: www.esg-erlangen.de, E-mail: esg@esg-erlangen.de
Geschäftsstelle: Cordelia Viebig,
Studierendenpfarrerin: Eva Siemoneit-Wanke, E-mail: sie-wanke@esg-erlangen.de
Studierendenpfarrer: Dr. Daniel Wanke, E-mail: er-wanke@esg-erlangen.de

Evangelische Studierendengemeinde ESG Nürnberg
Laufertorgraben 8, 3. Stock, 90489 Nürnberg, (09 11) 239 54-54
Internet: www.esg-nuernberg.de, E-mail: sekretariat@esg-nuernberg.de
Studentenpfarrerin: Kerstin Voges
Sekretariat: Ingrid Haas, Beratung ausländischer Studierender: Rosita Köhler

Katholische Hochschulgemeinde Erlangen (Pacelli Haus) Sieboldstraße 3, (0 91 31) 2 41 46
Sekretariat: Frau Christine Warter
Hochschulseelsorger/Leiter: Harald Kreßmann
Hochschulseelsorgerin/Referentin f. international Studierende: Carmen Schüßler
Internet: www.khg-erlangen.de, E-mail: info@khg-erlangen.de

Katholische Hochschulgemeinde khg
(im Innenhof des C.-Pirckheimer-Hauses, links), Königstr. 64, 90402 Nürnberg, (0911) 2346-171
Internet: www.khg-nuernberg.de, E-mail: mail@khg-nuernberg.de
Hochschulseelsorgerin: Dr. Monika Tremel
Hochschulseelsorger: Michael Albrecht
Sekretariat: Rosi Lehner

Weitere Hochschulgruppen:
Campus für Christus www.campus-nuernberg.de
CVJM www.cvjm-nuernberg.de
SMD www.smd-erlangen.de
SMD www.smd-nuernberg.de
Jüdische Hochschulgemeinde www.jkg-erlangen.de

IAESTE

IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) bietet interessierten Studierenden der Ingenieurwissenschaften und der Naturwissenschaften (Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Geologie, Pharmazie etc.) ein- bis sechsmonatige berufsbezogene Fachpraktika in über 80 Mitgliedsländern an.
IAESTE Lokalkomitee Erlangen, c/o Lehrstuhl für elektrische Energieversorgung, Cauerstraße 4,
91058 Erlangen, Internet: www.iaeste-erlangen.de, E-Mail: lc@iaeste-erlangen.de

Kinderbetreuung

Informationen zu den vom Studentenwerk unterstützten Kinderbetreuungeinrichtungen in der Region finden Sie im Bereich Kultur & Soziales.

Referat für Internationale Angelegenheiten / International Office

Universität Erlangen-Nürnberg

Referat für Internationale Angelegenheiten, Helmstraße 1A, 91054 Erlangen, Tel. (0 91 31) 85 65 144,
Internet: www.fau.de/Internationales

Technische Hochschule Nürnberg - International Office, Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg,
Tel. (09 11) 58 80-41 36,
Internet: www.th-nuernberg.de/io, E-Mail: international.office@th-nuernberg.de

Studieren mit Behinderung und chronischer Krankheit

In verschiedenen Wohnanlagen stehen Einzel- und Doppelappartements mit besonders angepasster Einrichtung zur Verfügung. Bitte sprechen Sie mit ihrem örtlichen WohnService Team, und erkundigen Sie sich nach unserem aktuellen Angebot (siehe „Wohnen im Studentenwohnheim“). Daneben gibt es an fast allen deutschen Hochschulen einen Beauftragten für die behinderten Studierenden.

An der Universität Erlangen-Nürnberg nimmt der Leiter des Informations- und Beratungszentrums für Studiengestaltung und Career Service (IBZ) diese Aufgaben wahr: Dr. J. Gündel, Leiter des IBZ,
Schlossplatz 3 in Erlangen, Zi. 1.032, Zugang ebenerdig über Aufzug in Halbmondstr. 6, Tel. 09131 85-24051.

Behindertenbeauftragte für Studierende der Technischen Hochschule Nürnberg,
Tel. (09 11) 58 80-43 28, KA 005, Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg,
E-Mail: ursula.messmann@th-nuernberg.de

Evangelische Hochschule Nürnberg; Prof. Dr. phil. Dieter Lotz, Tel.: 0911 / 27 253-847,
E-Mail: dieter.lotz@evhn.de, Internet: www.evhn.de

Akademie der Bildenen Künste Nürnberg, Internet: www.adbk-nuernberg.de

Hochschule für Musik Nürnberg, Prof. Thomas Königs, E-Mail: thomas.koenigs@hfm-nuernberg.de, Internet: www.hfm-nuernberg.de/hochschule/chancengleichheit/

Die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) des Deutschen Studentenwerks berät Studieninteressierte und Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit sowie deren Eltern und Berater und Beraterinnen in allen Fragen rund ums Studium. Das von ihr herausgegebene Handbuch "Studium und Behinderung" steht zusammen mit einem Verzeichnis der zuständigen Beauftragten für die Belange von Studierenden mit Behinderung und chronischer Krankheit in Hochschulen und Studentenwerken – also der zuständigen Ansprechpartner/innen vor Ort – zum Download im Internet unter: www.studentenwerke.de/de/behinderung zur Verfügung. Bei Fragen können Sie sich wenden an: Deutsches Studentenwerk (DSW), Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS), Internet: www.studentenwerke.de/de/behinderung

DSW, Monbijouplatz 11, 10178 Berlin, Tel. (0 30) 29 77 27-64,
E-Mail: studium-behinderung@studentenwerke.de

„ACCESS Integrationsbegleitung Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben gGmbH“
unterstützt Menschen mit Behinderungen, eine Stelle auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden oder zu erhalten und gewinnt Arbeitgeber für die Beschäftigung behinderter Arbeitskräfte. Studierende nutzen unser Angebot auf ihrem Weg in das Berufsleben. Für Studierende werden Praktika angeboten.

ACCESS Integrationsbegleitung gGmbH, Michael-Vogel-Straße 1c, 91052 Erlangen,
Tel. (0 91 31) 89 74 44, E-mail: arbeit@access-ifd.de, Homepage: www.access-ifd.de

Zentrum für selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V. – Beratungsstelle und Assistenzorganisation
Ziele/Angebote: Behinderte Menschen vertreten sich selbst mit dem Ziel; ihre gesellschaftliche Situation aktiv zu verbessern und ihre gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durchzusetzen. MitarbeiterInnen, die selbst behindert sind, unterstützen Betroffene, ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu führen.

Beratung:
Behinderte Expertinnen und Experten beraten zu allen Themen, die für behinderte Menschen und ihre Angehörigen wichtig sind, z. B. Studium/Ausbildung/Beruf, Persönliche Assistenz (Organisation und Finanzierung), Rechtliche Ansprüche und ihre Umsetzung, Behindertengerechtes Wohnen/Hilfsmittel, Führerschein und Auto, Partnerschaft und Elternschaft


ZSL Beratungsstelle Luitpoldstraße 42, 91052 Erlangen, Tel. (0 91 31) 20 50 22,
E-mail: beratungsstelle@zsl-erlangen.de, Internet: www.zsl-erlangen.de

ZSL-Assistenzorganisation, Luitpoldstraße 44, 91052 Erlangen, Tel. (0 91 31) 81 04 69-0,
E-mail: info@zsl-erlangen.de, Weitere Informationen finden Sie unter: www.zsl-erlangen/assistenz.de

Studierendenvertretung
Universität Erlangen-Nürnberg

Sowohl die Zusammensetzung der Fachschaftsvertretungen der einzelnen Fakultäten, als auch die des fakultätsübergreifenden Studentischen Konvents, wird bei den jährlich stattfindenden Hochschulwahlen ermittelt. Der Konvent entsendet die beiden studentischen Vertreter in den Senat und setzt als geschäftsführendes Organ den sechsköpfigen Sprecherrat ein.
Mehr Informationen zu den Gremien, Arbeitskreisen, Initiativen, aktuellen Projekten etc. sind auf der Homepage der Studierendenvertretung unter www.stuve.uni-erlangen.de zu finden.
Büro der Studierendenvertretung, Turnstraße 7, 91054 Erlangen, Tel. (0 91 31) 852 66 95,
E-Mail: sprecherrat@stuve.uni-erlangen.de

Technische Hochschule Nürnberg

Abweichend vom bayerischen Hochschulgesetz gibt es an der TH Nürnberg ein Studierendenparlament (StuPa), welches den Allgemeinen Studierenden Ausschuss wählt. Der allgemeine Studierenden Ausschuss (AStA) übernimmt in der studentischen Vertretung die Ausführung der Beschlüsse des Studierendenparlaments, die Koordinierung der Fachschaften sowie die Koordinierung der Mitglieder in den Sachverständigenausschüssen und in den Gremien Senat und Hochschulrat.
Kontakt: AStA Hochschule Nürnberg, Liebigstr. 6, 1. Stock (über Bibliothek), 90489 Nürnberg,
Tel. (09 11) 58 80-46 00, E-mail: asta@th-nuernberg.de

Evangelische Hochschule Nürnberg,
Fachschaften und AStA, Tel. (0911) 27 25 3-741,
E-Mail: asta@evhn.de, Internet:www.evhn.de

Hochschule für Musik Nürnberg, Studentischer Konvent,
Internet: www.hfm-nuernberg.de/studentischer-konvent/
E-Mail: hfm-studentischer-konvent@hfm-nuernberg.de

Akademie der Bildenden Künste, Internet: www.adbk-nuernberg.de